Bürgercorps Klein Ilsede von 1975

 

Kartoffelfest 2017

 

Das Bürgercorps sagt "Danke" an 150 Besucher. Es war ein super Fest. Wer nicht da war, der ist selber schuld. Wir sehen uns spätestens zum Kartoffelfest 2018. 

 

 

 

 

 

Kartoffelfest 2016

 

Für den, der es verpasst hat oder es nochmal miterleben möchte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kartoffelfest 2015

Sturmfest und erdverwachsen so sind die Klein Ilseder. Trotz Sturm trafen sich 80 Freunde des Bürgercorps Klein Ilsede zum 2. Kartoffelfest. Bereits am frühen Morgen hatten die Vorbereitungen mit dem Kartoffel- und Zwiebelschälen begonnen. So konnte den Gästen am Nachmittag und Abend die frischen Bratkartoffeln angeboten werden.

Offensichtlich hat es geschmeckt, da die Vorräte am Abend restlos ausverkauft waren.

Das Bürgercorps Klein Ilsede bedankt sich bei allen Gästen und den fleißigen Helfern für eine gelungene Veranstaltung.

 

 

 

                                     

                 

             

       Feuerzangenbowle 2015
 

 

 Bei tollem Winterwetter fand zum dritten Mal die Feuerzangenbowle statt. Mit einem Rekordbesuch sorgten die Klein Ilseder für eine unvergleichliche Stimmung und eine insgesamt gelungene Veranstaltung. Dafür vielen Dank.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung am 01.11. 2014

 

 Der 1. Vorsitzende Ralf Prilop konnte 70 Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen. In seinem Bericht lobte er den Besuch und den insgesamt erfolgreichen Ablauf der neuen Veranstaltungen wie Feuerzangenbowle oder Kartoffelfest.  

Auch der Höhepunkt des Dorflebens, das jährlich stattfindende Schützenfest, war sehr gut besucht. Für 2015 konnten die gefeierten Bayern-Stürmer erneut verpflichtet werden.

Die neuen Ortstafeln wurden i.R. der Feuerzangenbowle zusammen von Pastor Dr. Jeska, Ortbürgermeister Reinhard Burzig und unserem 1. Vorsitzenden Ralf Prilop feierlich enthüllt.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung schied Frank Ebeling turnusgemäß als Kassenprüfer aus und Lutz Rennspies wurde als sein Nachfolger gewählt.

Weiterhin wurden Petra Arnecke, Frauke Hettinger-Raulfs sowie Ralf und Sabine Prilop für 25jährige Vereinszugehörigkeit geehrt.

Zum Abschluss dankte Ralf Prilop den vielen Helfern in Bürgercorps, Junggesellschaft und bei den Blue Sistern für ihre Unterstützung bei der Durchführung der vielen Veranstaltungen.

Als besonderen Höhepunkt konnte verkündet werden, dass sich unser Schützenkönig Christian Queisser als Gemeindekönig 2014 durchsetzen konnte.

 

Die nächsten Termine:     

   

Zum beliebten Skat-, Knobel- und Doko-Turnier am 28.11.14, 19.00 Uhr, im Schießhaus, sind alle Klein Ilseder herzlich willkommen.

Am 27.12.14 findet das Preisschießen für Vereinsmitglieder statt.

Die Neuauflage der Feuerzangenbowle startet am 24.01.2015.

 

 

Foto 25jähriges Jubiläum v.l.: Sabine Prilop, Ralf Prilop, Frauke Hettinger-Raulfs, Petra Arnecke

 

 

 

 Kartoffelfest am 02.08.2014

 

Bei sonnigem Wetter konnten etwa 100 Klein Ilseder begrüßt und mit leckeren Bratkartoffeln und kühlen Getränken versorgt werden. Bei den intensiven Vorbereitungen konnten König und Vorstand ihre Fingerfertigkeit unter Beweis stellen.

Danke an die zahlreichen Besucher und die motivierten Helfer.

 

 

 

 

 

 

 

Feuerzangenbowle am 18.01.2014.


 

 

 Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden Ralf Prilop

 

 Die fleißigen Helfer bei der Arbeit

 

  Hier entsteht die königliche Bratwurst

 

 

 

 Feuerzangenbowle

 

 So schön sah das Ganze aus!

 

Feuerzangenbowle toller Erfolg!!!

Bei schönem Winterwetter begrüßte das Bürgercorps wieder etwa 100 Gäste zur Neuauflage der Feuerzangenbowle. Auf dem liebevoll dekorierten und beleuchteten Außengelände des Schießhauses wurde erneut die alkoholische Gärung ausführlich getestet und natürlich war für das leibliche Wohl gesorgt.

Im Rahmen der Feuerzangenbowle wurden die neuen Ortstafeln von Klein Ilsede feierlich eingeweiht. Hierzu trafen sich Vertreter der beteiligten Vereine, der Kirchengemeinde, des Ortsrates, der beteiligten Handwerker sowie der Kreissparkasse Peine. Der 1. Vorsitzende Ralf Prilop dankte in seiner Rede allen Beteiligten für ihre große Unterstützung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top